Vermisst:
Michaela Grabner

Gästebuch

Name: eva am 27.09.2006 um 16:19
da muss ja einiges bei ihnen zu hause schief gelaufen sein wenn michaela kontakte im rotlichtmilieu hatte!!!!
Name: lukas am 21.09.2006 um 13:36
hallo! hab die mail heute bekommen und mir gerade die letzten 5 seiten des gästebuchs durchgelesen und würde gerne meine meinung schreiben. ich finde es von michaela sehr unfair, dass sie nicht einmal fähig ist, wenigstens nur einmal zu hause anzurufen und zu sagen das es ihr gut geht und warum sie einfach weggegangen ist. ich denke nämlich das es sich hier 1000% um kein verbrechen handelt. ich möchte auch ihnen, Frau Grabner, alles gute und viel Glück usw wünschen, wie es hier fast jeder tut, denn kinder laufen nicht ohne grund von zu hause weg und ich denke mir das zwischen ihnen sicherlich etwas vorgefallen ist. Meiner meinung nach, lacht sich michaela gerade irgendwo ins fäustchen!kann schon sein, dass sie diesen eintrag löschen werden, wollte ihnen aber nur ein wenig die augen öffnen.
Name: Karin am 18.09.2006 um 17:08
ich weiß, das ist schon mal angesprochen worden, aber kann die polizei da echt nichts machen, wegen der (glaube ip nummer heißt das oder so) die können sicher rausfinden von welchen computer das geschrieben wurde. und sie, frau grabner könnten sich immer aufschreiben, wann genau sie sich irgendwo unter den namen ihrer tochter anmelden und dann können sie e sehn, ob sie sich selber anmeldet. ich hoffe es ist ihnen ein trost, aber ich denke auch nicht dass ihr was passiert ist, ich glaube sie ist bei ihrem freund, haben sie schon mal versucht mit ihm kontakt aufzunehmen?

ich wünsche ihnen auf jeden fall viel glück!

lg karin
Name: chris1 am 11.09.2006 um 21:54
aJa und bei ameisen.cc war sie am 30.08.2006 online aLso kann ihr glaub ich nichts passiert sein vL.ist sie bei freunden aba wenn ihr was passiert wäre könnte sie nicht online gehen mfg chris
Name: Chris am 11.09.2006 um 21:45
Hallo also im superchat steht das michala NICK:sonnenschein022 Heute 11.09.2006 zulezt Online war... mfg Chris
Name: Mary am 06.09.2006 um 21:19
Hallo liebe Frau Grabner! Ich bin gerade auf Ihre Page gestossen, aber weiterhelfen kann ich Ihnen hiermit leider auch nicht. Kenne Michaela vom Bollwerk, aber nur vom sehen. Aber möchte Ihnen trotzdem sagen, geben Sie nicht auf. Das beste Beispiel dafür war doch jetz die Sache mit Natascha Kampusch. Ich möchte Ihnen ganz viel Kraft und Glück wünschen, dass Sie Michaela bald wiedersehen. Alles liebe...
Name: manu am 31.08.2006 um 10:38
liebe Frau Grabner wünsche ihnen viel erfolg damit michaela wieder zurück kommt oda sie sie finden werden. habe selber einen sohn könnte mir das nicht verstellen meinen sohn nicht mehr zu haben oder das er einfach weg wäre. das is schlimm für die eltern verwanten und bekannten ich wünsche ihnen und ihrer famile alles gute und liebe damit sie das durstehn.
genau das steht drinen im superchat:

9
xXorchideesweetXx am 14. Feb 21:47

umarm2 allEs gute zum valentinstag..

hoFF sehen uns hetz boLD wen deii woHNung
haSt ..nAcher wohn ma niMA weit auSeinander!!!

nAcher weRma auffiahN! *gg*

waS haSt du heut voR??

hOFF das ma zrUckschreiBSt!!
und du bist dir sicher das Sista und ALlerbest friEnd wiLSt??
wRite bAck!!!

kUSSii ich liebe dich
Name: niki am 30.08.2006 um 14:21
dass mit der steiermark, war mein fehler!!!

lg
Name: Andrea am 30.08.2006 um 12:58
Hab jetz auf in superchat under den nick gschaut. Die Frage is, ob sich da jemand an scherz erlaubt, weils ja genau des Foto von der Vermisstenanzeige is, oder wirklich Michi selbst.

Außerdem hat des mit der wohnung niemand aus der steiermark gschriebn sondern ein mädl und die hat das foto, wo der ausschnitt auf der vermisstenanzeige ist selbst auf ihrer hp

http://www.ameisen.cc/userpages/usersite 2a.php?id=&pic=90&whose=102721&start=82&ort=10

die frage is, ob durch die polizei nit der hinweis mit diesem nick verfolgt werden kann, welche ip-adresse zuletzt zugriff hatte. wäre sicher abzuklären.


Wie meine Mutter in ihrem Beitrag vom 26.08.2006 um 01:08:17 Uhr bereits geschrieben hat, meldet sie sich im Superchat (www.superchat.at) unter dem Konto von Michi ein, um einen Hinweis zu finden.
Name: Andrewa am 30.08.2006 um 12:49
Auch wenn man alt genug ist um ein eigenes leben zu leben, man kann trotzdem nicht ohne ein wort einfach so verschwinden. Denn es gibt immer Menschen die sich deshalb sorgen machen.

Schon ein "ich scheiß auf euch, ich bin weg" würd mehr aussagen als ein wortloser abgang.
Name: niki am 28.08.2006 um 15:58
@ eva....

hmm ich denke mir dass michi sicher alt genug ist, aber als mutter bleibt eine tochter immer ein kind und man hat einfach angst wenn sich dieses von heut auf morgen nicht mehr meldet.

ich denke das ist wohl verständlich dass man sich sorgen macht!!!

lg niki
Name: Eva am 28.08.2006 um 15:05
Ich denke michi hat einfach keinen bock mehr auf das ganze. ok ich kenne sie nur flüchtig vom fortgehn usw aber ich denke sie hat jetzt einen freund und will mit dem fortziehen so schaut das ganze aus. ich meine sie ist jetzt alt genug das sie weis was sie macht und was sie will! es scheint als würde es ihr garnicht mal so schlecht gehen. Ich denke diese internetsache wird nicht viel bringen wie schon jemand anders hier gesagt hat. Ich finde es aber trotzdem super das hier soviele leute mithelfen und angagiert sind. ich habe diese mail natürlich auch an all meine bekannten und freunde weitergeleitet. Aber nochmal Frau Grabner, ist sie nicht alt genug selbst zu entscheiden was sie tun will?
Name: niki am 28.08.2006 um 08:59
hallo. ich habe auch in den super chat geguckt....da schreibt einer aus der steiermark.....michi soll sich melden wenn sie die wohnung hat dann sinds nimma so weit auseinander... kann es sein dass sie in die stmk is. wissen sie, frau grabner da was von einer wohnung?

lg
Name: franz am 27.08.2006 um 11:15
ich habe auch das foto von ihrer tochter im superchat gesehen schauen sie nach es gibt noch ein foto im motto ich hoffe ich konnte ihnen helfen alles gute noch
Name: Christine Grabner am 26.08.2006 um 01:08
Danke, dass Ihr Euch so bemüht und aufmerksam seid!!! Da ich Michis Passwort weiß, seh ich öfters nach, ob Michi Mails oder Sonstiges bekommen hat. Bin Euch trotztdem dankbar dafür. Bitte haltet die Augen und Ohren offen, denn ich wünsch mir nichts sehnlichster, dass ich wieder Kontakt zur Michi hab. Wir vermissen Michi so sehr und mit jedem Tag mehr, wird es unerträglicher.
Liebe Grüße
Christine Grabner